Logo.png
istockphoto-964441892-170667a.jpg
Rezepte

Entdecken Sie diese festlichen Tee-Cocktails

 

Möchten Sie mal etwas anderes als die Standard-Cocktails? Lassen Sie sich von diesen überraschenden Tee-Cocktail-Rezepten inspirieren. Alle Rezepte sind Mocktails, also ohne Alkohol. Die Autofahrer unter Ihnen werden mit diesen Rezepten sicher glücklich werden!

 

Tee-Cocktails

 

Ketepa Orange Zitrone Tonic Mocktail

 

Zutaten:

Für 4 Mocktails

 

14 g Ketepa Orange oder Zitrone

500 ml abgekochtes Wasser bei 95°C

500 g Eiswürfel (ca. 20 bis 24 Eiswürfel)

Ein Schuss Tonic Schweppes

 

Erste Schritte

Ziehen Sie den Ketepa-Orangen- oder Zitronen-Tee 5 Minuten lang im heissen Wasser auf. Giessen Sie den heissen Tee durch einen Teefilter über 500 Gramm Eiswürfel. Lassen Sie die Mischung auf Raumtemperatur abkühlen. Stellen Sie den Tee für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Giessen Sie den kalten Tee über Eiswürfel in die Gläser. Fügen Sie einen Spritzer Tonic hinzu.

 

Tipp: Dekorieren Sie die Gläser mit einer Orangenscheibe (für einen etwas süsseren Geschmack) oder einer Limettenscheibe (für einen etwas frischeren Geschmack).

 

 

Earl Grey Lavendel Tonic Mocktail

 

Zutaten:

Für 4 Mocktails

 

16 g Earl Grey Tee

500ml abgekochtes Wasser bei 95°C

500 g Eiswürfel (ca. 20 bis 24 Eiswürfel)

Ein Schuss Indian Tonic

Optional: 4 Zweige Lavendel

 

Erste Schritte

Lassen Sie den Earl Grey Tee 3 Minuten lang im heissen Wasser ziehen. Giessen Sie den heissen Tee durch einen Teefilter über 500 Gramm Eiswürfel. Lassen Sie die Mischung auf Raumtemperatur abkühlen. Stellen Sie den Tee für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Giessen Sie den kalten Tee über Eiswürfel in die Gläser. Fügen Sie einen Spritzer Tonic hinzu.

 

Tipp: Dekorieren Sie die Gläser mit einem Lavendelzweig.

  

 

Vanille-Earl-Grey-Brombeer-Mocktail

 

Dieser Vanilla Earl Grey Blackberry Mocktail bringt die köstlichen Aromen von Vanille, Orange, Bergamotte (Earl Grey) und Brombeeren zusammen. Der perfekte Mocktail für einen echten Teeliebhaber!

 

Zutaten:

für 4 Mocktails

 

16g Earl Grey Tee

500ml abgekochtes Wasser bei 95°C

500 g Eiswürfel (ca. 20 bis 24 Eiswürfel)

4 Scheiben Orange

2 Teelöffel Vanillezucker

ca. 60 g Brombeeren

Sprudelwasser oder Tonic Schweppes

 

Verbrauchsmaterial:

Cocktailshaker

 

Erste Schritte

 Lassen Sie den Earl Grey Tee 3 Minuten lang im heissen Wasser ziehen. Giessen Sie den heißen Tee durch einen Teefilter über 500 Gramm Eiswürfel. Lassen Sie den Tee weiter auf Zimmertemperatur abkühlen. Geben Sie einen Eiswürfel und 2 bis 4 Brombeeren in die Gläser. Drücken Sie die Orangenscheiben in einem Cocktailshaker aus. Geben Sie die Orangenscheiben und den Vanillezucker in den Saft. Geben Sie 8 bis 10 Brombeeren und etwa 4 Eiswürfel hinzu und füllen Sie den Cocktailshaker mit dem Tee. Schütteln Sie alles gut, bis sich der Cocktailshaker kalt anfühlt und aussen kondensiert ist. Giessen Sie den Cocktail durch das Sieb in die Gläser. Füllen Sie die Gläser mit Sprudelwasser oder Tonic. Garnieren Sie die Gläser mit zwei Brombeeren und einer Orangenscheibe